Barack bevormundet Banken!

Der Mann (Barack Obama) gefällt mir immer mehr. Auch wenn die Werte im eigenen Land für Ihn sinken aber sein neustes Vorhaben, die Banken zu beschränken, ist so sinnvoll wie auch lange überfällig. Abschaffung von Großbanken und Verbot von Risiskogeschäften die nur der Bank dienen. Damit könnte die Bank tatsächlich wieder das werden was sie war, ein Dienstleister für den Kunden.
Anderer Seits hätten auch wir die Banken dazu zwingen können. Wir hätten nur alle unsere Ersparnisse in den heimischen Tresor legen müssen und so den Banken ihr Kapital entzogen. Ich wünsche Barack viel Glück bei seinem Vorhaben und hoffe er bekommt genügend Stimmen im Kongress. Dies hätte zumindest zur Folge das sein buddy Merkel im Zugzwang wäre, die Ideen ebenfalls umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top